Aktuelles Hygiene- und Schutzkonzept

Um das Ansteckungsrisiko für uns und damit auch für Sie so niedrig wie möglich zu halten,
benötigen wir vor unserem Besuch Ihre schriftliche Erklärung, dass an der Arbeitsstelle kein erhöhtes Infektionsrisiko besteht.
Das Formular versenden wir im Zuge der Terminvereinbarung oder Sie erhalten es vom Techniker. 

Aus den vielen Besichtigungen vor Ort wollen wir ehestmöglich die Angebote erstellen und präsentieren.
Die aktuellen Maßnahmen behindern die Bearbeitung und Terminabsprachen und erfordern immer noch Geduld.
Viele waren jetzt zu Hause und wollen Projekte anpacken, über die sie schon lange nachdenken.
Es stehen umfangreiche Fördermittel bereit. Die Mehrwertsteuer für das zweite Halbjahr wird abgesenkt.

Mittwochs um 19:00 Uhr bieten wir daher unsere Erstberatungsabende wieder in Präsenz im Haus an.

Bitte melden Sie sich vorab an, um sich einen der nur 8 Plätze zu sichern.
Nach Ihrer Teilnahme am Erstberatungsabend vereinbaren wir zur Auftragsvorbereitung einen Aufmaßtermin bei Ihnen zu Hause. 

Ihr Wolfgang Wochermaier.

 

 

 

  

Zur Liste