Wochermaier und Glas

Bad | Heizung | Solar | BHKW | Service

Effizient. Komfortabel. Erneuerbar. Machen wir. Für Sie!

Kundenbetreuung heißt für uns: Begleitung über viele Jahre. Was wir eingebaut haben, pflegen, warten und reparieren wir auch. Preiswert, pünktlich und gründlich. Eine gut gewartete und optimal eingestellte Anlage läuft zuverlässig, bleibt langlebig und verbraucht wenig Energie.

Und wenn Sie uns doch einmal überraschend brauchen, reagieren wir prompt - für unsere Wartungskunden auch an Wochenenden und Feiertagen.

Das dürfen Sie von uns erwarten:

  • Gute Beratung - im Haus und auch vor Ort
  • Intelligente Vorschläge und Entwürfe
  • Planung mit Weitblick
  • Sichere Installation
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Verbindliche Preise und Planungssicherheit
  • Zuverlässige, zügige und präzise handwerkliche Ausführung
  • Persönliche Erreichbarkeit
  • Sauberkeit während und nach den Arbeiten

Diese Auszüge geben Ihnen einen Eindruck von unserem Können.
Wir zeigen Ihnen gern das ganze Album. Und auch die neueren.
Überzeugen Sie sich bei uns im Haus!

Unser Referenzbuch haben wir aus Zeugnissen unserer Kunden zusammengestellt. Wir machen es Ihnen zugänglich, wenn Sie mit uns anläßlich Ihrer Entscheidung für Ihr konkretes Vorhaben in enger Verbindung stehen. Um Ihnen den Zugang öffnen zu können, bitten wir das Registrierungs-Formular auszufüllen. Die Bearbeitung und Freischaltung erfolgt werktags nach persönlicher Prüfung im Haus. Wir freuen uns ebenso, Ihnen bei uns im Haus ein Exemplar des Buches zum Blättern zu zeigen.

Zum Referenzbuch

Weitere Beiträge finden sie in unserer News-Sammlung

wir gratulieren der Montessorischule Niederseeon zum Bayerischen Energiepreis !

Am Dienstag, den 7.7.2020 kamen Regierungspäsidentin Els, Herr Schroers vom Bayernwerk, Bürgermeister Michael Eisenschmid und Landrat Robert Niedergesäß in die Montessorischule nach Niederseeon und überreichten den Bürgerenergiepreis. Der wird jährlich von der Regierung von Oberbayern und dem Bayernwerk ausgelobt. Preiswürdig sind das ganzheitliche Klimaschutzengagement der Schule im Unterricht und in der praktischen Umsetzung. Unser Beitrag dazu ist die im Sommer 2019 in mit Hilfe der Elterninitiative realisierte Energielösung für Strom- und Wärmeversorgung. Ein Pelletskessel und ein BHKW versorgen über ein Nahwärmenetz die vier Schulgebäude mit Wärme und Strom. Die in Elternarbeit errichtete Sonnenstromanlage steuert an hellen Tagen Strom bei. Dadurch sinkt die CO2 - Emission um 2/3 und die Energiekosten halbieren sich. Wir freuen uns, mit diesem gelungenen Projekt einen guten Beitrag für den...

weiterlesen